DOK in Berlin

berlin-bild-3Anlässlich ihres 40jährigen Jubiläums hat die Deutschordens-Kapelle Ellingen einen Ausflug nach Berlin unternommen. Die dreitägige Reise war für alle Teilnehmer ein herausragendes Erlebnis.

Besonders beeindruckend war der Besuch im Bundestag, wo die Ellinger Reisegruppe am Freitag durch unseren Weißenburger MdB, Herrn Artur Auernhammer, empfangen wurde. Neben einer sehr informativen Gesprächsrunde durfte man den Plenarsaal besichtigen und natürlich auch die Kuppel erklimmen.

Die Musiker hatten ihre Instrumente mitgebracht und so ertönte am Nachmittag vor dem Reichstags-gebäude in Berlin der „Frankenliedmarsch“, dirigiert von MdB Artur Auernhammer, welcher sichtlich Spaß an dieser ungewohnten Rolle hatte!

Am Samstag konnten die Teilnehmer nicht nur bei der höchst interessanten Stadtrundfahrt, sondern berlin-bild-2auch zu Fuß viele Berliner Eindrücke sammeln. Der Tag endete im Olympiastadion bei dem grandiosen Feuerwerkfestival „Pyronale“, dem Feuerwerks-World-Championat.

Nach einem Bummel auf dem legendären Ku’damm und dem Besuch der Gedächtniskirche machte sich die Kapelle am Sonntagnachmittag wieder auf die Heimreise von ihrem Jubiläumsausflug, der die Erwartungen der Teilnehmer nicht nur erfüllt, sondern bei weitem übertroffen hat!

berlin-bild-1